Fair, nachhaltig, regional – weil es eben nicht wurscht ist

Tragetuch petrol Made in Austria

Tragetuch, made in Austria!

Ab sofort verwenden wir neben den teils handgewebten Tüchern ausgewiesener Tragetuch-Hersteller Tragetuch, das in Österreich eigens für uns gewebt wurde. Von Anfang an habe ich viel Wert darauf gelegt, regional zu produzieren und, so weit es möglich war, mit Materialien und Lieferanten aus Österreich und Deutschland. Ich halte viel von regionaler und fairer Produktion und ich halte viel davon, als Hersteller zu wissen, wie die Menschen leben und arbeiten, die an der Entstehung meines Produkts beteiligt sind. Das ist mir auch eine etwas schmälere Marge wert, und ich denke, jeder spürt, dass das Buzzidil keine billig produzierte Massenware ist.

Klar, manche Materialien werden hierzulande oder in Deutschland nicht hergestellt, da geht es nicht anders. Aber beim Tragetuch, so dachte ich mir, müsste es doch möglich sein, ein Tuch zu bekommen, das nicht schon ein Mal um die ganze Welt gereist ist. Also habe ich begonnen, eine österreichische Weberei zu suchen, die Tragetuch für mich weben kann.

Es hat schon eine Weile gedauert, aber jetzt ist es da, fühlt sich toll an und schimmert wunderschön! Zwei Farben gibt es davon vorläufig: petrol und schwarz.

Advertisements